HERRIEDER AQUATHLETEN

Dein Ausdauersportverein


Für Mitglieder und Nichtmitglieder:


Kurse ohne Eltern:

• Anfängerschwimmkurs 5-7 Jahre (ohne Vorkenntnisse)

• Anfängerschwimmkurs 5-7 Jahre (für Kinder mit geringen Vorkenntnissen, die aber noch kein Seepferdchen erwerben konnten)

• Anfängerschwimmkurs 7-12 Jahre

• Übungsschwimmkurs (für Kinder die gerade das Seepferdchen erworben haben und ihre Schwimmfähigkeiten weiter ausbauen und festigen wollen)




Nur für Mitglieder:

Regelmäßiges Vereinsschwimmtraining für Kinder ab 07.11.2021

Innerhalb der Gruppen gibt es meist 4 weitere Einteilungen je nach Leistungsvermögen der Kinder

• Seesterne (14:00 bis 14:45 Uhr)

Kinder die erst vor Kurzem das Seepferdchenabzeichen abgelegt haben.

Schwerpunkte:

Sicherheit und Ausdauer, Vertiefung und Verbesserung der Brustschwimmtechnik, Verlängerung der Schwimmdistanzen, Springen, Tauchen, Gleiten, Atmen (Brustschwimmen mit Kopf unter Wasser), Heranführen an weitere Schwimmstile (Kraul, Rücken)


• Wasserratten (14:45 bis 15:30 Uhr)

Kinder die seit einiger Zeit das Seepferdchenabzeichen besitzen und regelmäßig Schwimmen. Sie sollten bereits mehrere Bahnen am Stück schwimmen können.

Alle Kinder, die in 2020 bereits in der Seepferdchengruppe waren bzw. im Sommer 2021 in der Gruppe ab 18:30 Uhr.

Schwerpunkte:

Verbesserung der Brustschwimmtechnik, Steigerung der Schwimmdistanzen, Training u. ggf. Abnahme Bronze-Abzeichen, Tauchen, Springen, Atmen (Brustschwimmen mit Kopf unter Wasser), Üben und Erlernen weiterer Schwimmstile (Kraul, Rücken)


• Seerobben (15:30 bis 16:30 Uhr)

Die Kinder können bereits sicher ohne Pause mehrere Bahnen schwimmen. Haben das Bronze-Abzeichen, oder können mit etwas Training diese Leistungen erbringen. Grundkenntnisse im Kraulschwimmen sind von Vorteil. Es kann hier aber auch erst erlernt werden.

In die Gruppe sollen vor allem Kinder, die bereits im Winter 2020 oder im Sommer 2021 im Aufbautraining waren.

Schwerpunkte:

Konditionsaufbau, Erlernen und Verbesserung neuer Schwimmtechniken (Kraul, Rückenkraul),

Steigerung des Umfangs und der Geschwindigkeiten, Koordination, Techniktraining, Tauchen, Springen, Abzeichen, erste Anfänge Rettungsschwimmen


• Leistungstraining (16:30 bis 17:30 Uhr)

Die Kinder müssen bereits sicher und ausdauernd längere Distanzen schwimmen und die Schwimmstile Kraul, Brust und Rücken in der Grundform können.

Alle Kinder, die bisher bereits im Leistungstraining waren.

Schwerpunkte:

Techniktraining, leistungsorientiertes Training der Ausdauer, Kraft und Koordination, Rettungsschwimmen, Tauchen, Springen, Abzeichen, Erlernen anspruchsvoller Techniken (Rollwende, Delphinschwimmen) in der Grundform


• Jugendleistungstraining (17:30 bis 18:30 Uhr)

Die Kinder müssen bereits sehr sicher und ausdauernd schwimmen können und die drei Schwimmstile Kraul, Brust und Rücken technisch sauber beherrschen.

Alle Jugendlichen, die bisher bereits im Jugendleistungstraining waren.

Schwerpunkte:

Technikverbesserung aller Schwimmstile, Tempotraining, Ausdauer- und Krafttraining, Delphinschwimmen, Tauchen, Startsprung, Koordination, Rollwende, Rettungsschwimmen, leistungsorientiertes Training



Sollte trotz aller Planungen die Nachfrage das Angebot übersteigen, werden bei rechtzeitiger Anmeldung die bisherigen Teilnehmer bevorzugt. Wir führen in diesem Fall Nachrückerlisten für alle, die keinen Platz erhalten haben.

Die bisherigen Trainingsgruppen werden neu strukturiert. Näheres zur Einteilung und zu den Voraussetzungen steht bei den jeweiligen Gruppen. Die Übungsleiter werden im Nachgang dann wie bisher noch notwendige Änderungen vornehmen um möglichst homogene Gruppen zu erhalten.



Kosten: 65€ pauschal für die Wintersaison 2021/2022 (Hallenbad-Eintritt incl.)

-> Bitte Sepa-Lastschriftmandat zur 1. Stunde mitbringen

SepaLastschriftmandat Jugendtraining
SepaLastschriftmandat.pdf (83.28KB)
SepaLastschriftmandat Jugendtraining
SepaLastschriftmandat.pdf (83.28KB)